Anzugsdrehmomente für metrische Gewindeschrauben

Aus Tipps und Tricks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo,

weil doch immer wieder nachgefragt wird, habe ich mal eine Tabelle zusammengestellt mit den Drehmomentswerte von metrische Gewindeschrauben (Maschinenschrauben). Es handelt sich hier selbstverständlich nur um Richtwerte die eingesetzt werden können, wenn die Herstellerwerte nicht vorliegen.

Ich denke die Tabelle ist selbstklärend, gebe aber gern ein Beispiel: Eine Schraube mit M8 Gewinde und eine Güteklasse von 8.8 (Die Schraubenfestigkeitsklasse erhebt sich im Kopf der Schraube) kann man gefahrlos mit einem Wert von 20 bis 25 Nm (Newton-Meter; Skala auf einem Drehmomentschlüßel), festziehen.

Ist keine Schraubenfestigkeitsklasse auf der Schraube angegeben, sollte der kleinst angegebenen Wert nicht überschritten werden!

Richtwerte! Alle Angaben ohne Gewähr!

Nenn-

größe

Anzugsmomente in Nm für Schraubenfestigkeitsklasse
. 5.6 6.9 8.8 10.9 12.9
M 2 - 0,26
0,31
0,32
0,38
0,47
0,56
0,55
0,65
M 3 0,51
0,62
0,81
0,99
1,1
1,3
1,5
1,9
1,8
2,2
M 4 1,2
1,4
1,9
2,3
2,4
2,9
3,3
4,1
4,0
4,9
M 5 2,3
2,8
3,6
4,5
4,9
6,0
7,0
8,5
8,0
10
M 6 3,9
4,8
6,3
7,7
8,0
10
12
14
14
17
M 8 9,5
12
15
19
20
25
28
35
34
41
M 10 19
23
30
37
40
49
56
69
67
83
M 12 33
40
52
65
69
86
98
120
115
145
M 14 52
64
83
105
110
135
155
190
185
230
M 16 79
98
125
155
170
210
240
295
285
355
M 18 110
135
175
215
235
290
330
405
395
485
M 20 155
190
245
305
330
410
465
580
560
690
M 22 205
260
330
415
445
550
620
780
750
930
M 24 265
330
425
530
570
710
800
1000
960
1200
. 5.6 6.9 8.8 10.9 12.9

Autor: Conny