Schließgarnitur Türe innen ausbauen

Aus Tipps und Tricks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autor:

Jochen Kleiner (WDB1260341A)



Diese Anleitung zeigt den Ausbau der Schließgarnitur in der Türe.


1. NOTWENDIGE VORARBEITEN:


- Türverkleidung entfernen

- Türfolie entfernen

- Zumindest Türfenster schließen

- Äußerer Türgriff abbauen


2. Schrauben des Türöffners entfernen

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14790-1/Schliessgarnitur.JPG


3. Türöffner mit Betätigungsstange: Die Stange aus der mittig sitzenden Kunststoffführung herausnehmen (ist bei älteren Fahrzeugen weiß und anders geformt). Hierzu muss die flachere Zunge hineingedrückt werden, dann kann die Stange entnommen werden. Gewalt führt zum Abbrechen der Zunge. Hinten ist die Stange einfach im Schloss eingehängt.

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14793-1/Schliessgarnitur+_1_.JPG


4. Hier der Einhängepunkt

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14795-1/Schliessgarnitur+_2_.JPG


5. Durch Drehen lässt sich die Stange aushängen

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14797-1/Schliessgarnitur+_3_.JPG


6. Zwischen Türblech und dem Schloss befindet sich eine Kunststoff-Schottblende, hier der obere Einhängepunkt

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14799-1/Schliessgarnitur+_4_.JPG


7. Im Bild unten rechts ist eine Schraube, auf der der Steckschlüssel angesetzt ist. Diese Schraube hält die Schottblende, Schraube entfernen

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14801-2/Schliessgarnitur+_5_.JPG


8. Nach Lösen der Schraube kann die Schottblende nach unten herausgenommen werden, hier die Einbaulage.

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14803-1/Schliessgarnitur+_6_.JPG


9. Schloss, Türpin und ZV-Element sind miteinander verbunden und müssen nun voneinander gelöst werden, die nächsten Bilder zeigen das an einem ausgebauten System

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14805-1/Schliessgarnitur+_7_.JPG


10. Der Verbund im ausgebauten Zustand

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14807-1/Schliessgarnitur+_8_.JPG


11. Die zentrale Haltespange

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14809-1/Schliessgarnitur+_9_.JPG


12. Die Spange klemmt an der darüber liegenden Stange und wird durch Drehen ausgrastet

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14811-1/Schliessgarnitur+_10_.JPG


13. Die gelöste Spange fällt gerne in die Tür hinein!

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14813-1/Schliessgarnitur+_11_.JPG


14. Hier die 3 Teile zerlegt

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14815-1/Schliessgarnitur+_12_.JPG


15. Diese zwei Schrauben halten das ZV-Element, sie müssen nur gelockert, nicht abgenomen werden, denn sie passen durch das Langloch

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14817-1/Schliessgarnitur+_13_.JPG


16. Die Einbaulage des ZV-Elementes

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14819-1/Schliessgarnitur+_14_.JPG


17. Diese 4 Schrauben halten das Schloss. Beim Entfernen dieser Schrauben kann das Schloss herunterfallen, soll es aber nicht.

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14821-1/Schliessgarnitur+_15_.JPG


18. Das Schloss ist rechtwinklig geformt und muss um die Fenster-Führungsstange herumgezirkelt werden und kann nun entfernt werden

http://w126-galerie.mercedesforen.de/d/14823-1/Schliessgarnitur+_16_.JPG





Jochen's Bastelbude